Wärmezähler zur Miete? Jetzt ganz einfach online auswählen und abschließen

Für Sie als Vermieter können die Kosten für die Verbrauchserfassung Ihrer vermieteten Wohnungen einen erheblichen Kostenfaktor darstellen, der sich alle 5 Jahre wiederholt. Warum also nicht die Zähler mieten und die Mietkosten auf Ihre Mieter umlegen.

Wärmezähler mieten oder kaufen?

Viele Vermieter stellen sich diese Frage und immer noch zu viele Vermieter beantworten diese Frage mit dem Kauf von Wärmezählern. Dabei ist die Miete von Wärmezählern für Sie als Vermieter nicht nur kostenneutral, sondern auch transparent Ihren Mietern gegenüber. Schließlich können sich Ihre Mieter so sicher sein, dass ihre Wärmeverbräuche immer mit den aktuellsten Wärmezählern erfasst werden und haben zusätzlich von Anfang an Kalkulationssicherheit über die jährlichen Fixkosten der Heizung.

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter (Telefon 0421 435-6060 oder E-Mail).

Wärmezähler zur Miete? Jetzt ganz einfach online auswählen und abschließen Für Sie als Vermieter können die Kosten für die Verbrauchserfassung Ihrer vermieteten Wohnungen einen erheblichen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Wärmezähler zur Miete? Jetzt ganz einfach online auswählen und abschließen

Für Sie als Vermieter können die Kosten für die Verbrauchserfassung Ihrer vermieteten Wohnungen einen erheblichen Kostenfaktor darstellen, der sich alle 5 Jahre wiederholt. Warum also nicht die Zähler mieten und die Mietkosten auf Ihre Mieter umlegen.

Wärmezähler mieten oder kaufen?

Viele Vermieter stellen sich diese Frage und immer noch zu viele Vermieter beantworten diese Frage mit dem Kauf von Wärmezählern. Dabei ist die Miete von Wärmezählern für Sie als Vermieter nicht nur kostenneutral, sondern auch transparent Ihren Mietern gegenüber. Schließlich können sich Ihre Mieter so sicher sein, dass ihre Wärmeverbräuche immer mit den aktuellsten Wärmezählern erfasst werden und haben zusätzlich von Anfang an Kalkulationssicherheit über die jährlichen Fixkosten der Heizung.

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter (Telefon 0421 435-6060 oder E-Mail).

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Miet-Wärmezähler F90S3 Qp0,6 DN15 110mm
Miet-Wärmezähler F90S3 Qp0,6 DN15 110mm

  Eichung 2018  
Geeignet für Wohnungsgrößen bis 60 m2
Messprinzip: Einstrahl-Flügelrad
Nenndurchfluss Qp: 0,6 m3/h
Anschlussgewinde: 3/4 Zoll flachdichtend
Nennweite / Baulänge: 15 mm / 110 mm

Inhalt 1 Jahr (288,00 € * / 5 Jahr)
57,60 € *
Miet-Wärmezähler F90S3 Qp1,5 DN15 110mm
Miet-Wärmezähler F90S3 Qp1,5 DN15 110mm

  Eichung 2018  
Geeignet für Wohnungsgrößen bis 150 m2
Messprinzip: Einstrahl-Flügelrad
Nenndurchfluss Qp: 1,5 m3/h
Anschlussgewinde: 3/4 Zoll flachdichtend
Nennweite / Baulänge: 15 mm / 110 mm

Inhalt 1 Jahr (288,00 € * / 5 Jahr)
57,60 € *
Miet-Wärmezähler F90S3 Qp2,5 DN20 130mm
Miet-Wärmezähler F90S3 Qp2,5 DN20 130mm

  Eichung 2018  
Geeignet für Wohnungsgrößen bis 300 m2
Messprinzip: Einstrahl-Flügelrad
Nenndurchfluss Qp: 2,5 m3/h
Anschlussgewinde: 1 Zoll flachdichtend
Nennweite / Baulänge: 20 mm / 130 mm

Inhalt 1 Jahr (306,00 € * / 5 Jahr)
61,20 € *
Miet-Wärmezähler F90M3-A Qp1,5 System Allmess
Miet-Wärmezähler F90M3-A Qp1,5 System Allmess

  Eichung 2018  
Geeignet für Wohnungsgrößen bis 150 m2
Nenndurchfluss Qp: 1,5 m3/h
Messprinzip: Mehrstrahl-Flügelrad (Messkapsel)
Anschlussgewinde: Allmess M77 x 1,5 mm
Max. Druck / max. Temperatur: 16 bar / 90°C

Inhalt 1 Jahr (364,00 € * / 5 Jahr)
72,80 € *
Miet-Wärmezähler F90M3-A Qp2,5 System Allmess
Miet-Wärmezähler F90M3-A Qp2,5 System Allmess

  Eichung 2018  
Geeignet für Wohnungsgrößen bis 300 m2
Nenndurchfluss Qp: 2,5 m3/h
Messprinzip: Mehrstrahl-Flügelrad (Messkapsel)
Anschlussgewinde: Allmess M77 x 1,5 mm
Max. Druck / max. Temperatur: 16 bar / 90°C

Inhalt 1 Jahr (364,00 € * / 5 Jahr)
72,80 € *
Zuletzt angesehen