Kompakte Wärmezähler inklusive OMS-Funk und Schlüsselcode-Etikett

Geeichte Kompaktwärmezähler mit Flügelrad- oder Ultraschalltechnologie für die exakte und rechtssichere Verbrauchserfassung und Heizkostenabrechnung gemäß Heizkostenverordnung (HeizkostenV 2022). Alle Kompaktzähler verfügen über eine integrierte OMS Funkschnittstelle - auch wireless M-Bus genannt - mit individuellem, voreingestellten AES-Schlüsselcode. Um die vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) einzuhalten liegt jedem Zähler ein auffälliges Etikett mit dem individuellen Schlüsselcode für den Anlagenbetreiber bei.

Weiter Informationen zur Heizkostenverordnung finden Sie in unserem Magazin Messtechnik.

Filter
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F90S3 Qp0,6 DN15 110mm (OMS)
Geeignet für Wohnungsgrößen bis 60m2. Messprinzip: Einstrahl-Flügelrad. Nenndurchfluss Qp: 0,6m3/h. Anschlussgewinde: 3/4 Zoll flachdichtend. Nennweite/Baulänge: 15mm/110mm. Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick Abnehmbares Rechenwerk mit 0,5 m Kabellänge und Wandhalter Integrierte optische Schnittstelle Integriertes Funkmodul - interoperabel durch OMS Standard 230V AC Netzteil vor Ort nachrüstbar Beiliegender individueller AES-Funkschlüssel Auswechselbare Batterie Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches Netzteil möglich Einbaulage: horizontal oder vertikal Vorlauf / Rücklauf einstellbar MWh oder kWh einstellbar 15 Monats- und Halbmonatswerte über Anzeige auslesbar 24 Monats- und Halbmonatswerte über optische Schnittstelle auslesbar Frei wählbarer Jahresstichtag Speicherung der Maximalwerte von Durchfluss und Leistung Messgenauigkeit: Klasse 3 Schutzklasse: IP65     Geeignet für Wohnungsgrößen bis 60 m2 Messprinzip: Einstrahl-Flügelrad Nenndurchfluss Qp: 0,6 m3/h Anschlussgewinde: 3/4 Zoll flachdichtend Nennweite / Baulänge: 15 mm / 110 mm       Auswechselbare Batterie Der F90S3-Funk ist für eine optimale Energieausnutzung ausgelegt.Deshalb hält die integrierte Batterie bis zu 10 Jahre, bevor sie endgültig entladen ist. Da Wärmezähler die zu Abrechnungszwecken genutzt werden bereits nach 5 Jahren erneuert werden müssen, braucht man in der Regel nicht über einen Batteriewechsel nachzudenken.Es gibt jedoch auch Anwendungen bei denen die Batterie stärker beansprucht wird, wie z.B. eine erhöhte Temperaturbelastung oder häufiges Auslesen. In diesen Fällen kann sich die Batterie schneller entladen, was in der Vergangenheit dazu führte, dass der komplette Zähler ausgetauscht werden musste.Das ist dank der abnehmbaren Oberschale des Rechenwerks und der auswechselbaren Batterie nun nicht mehr nötig.     Integrierter Funk mit AES Verschlüsselung Jeder F90S3 Funk-Wärmezähler ist standardmäßig mit einem individuellen AES-Funkschlüssel (AES = 'Advanced Encryption Standard') verschlüsselt. Dieser 32-stellige Schlüssel liegt jedem Zähler in Form eines gelben Etiketts bei. Dadurch wird gewährleistet, dass nur der Betreiber und Besitzer des Funkschlüssels die verschlüsselten Daten entschlüssseln kann. So bleibt der Datenschutz und die Privatsphäre der Mieter zu jedem Zeitpunkt gewahrt und sorgt für eine rechtssichere Abrechnung nach aktueller Heizkostenverordnung von 2022.       F90S3 Funk - kostengünstig und exakt Messen.Vielseitig einsetzbar - Kompakt - Rechtssicher - Zuverlässig   Der F90S3 Funk – kompakt, robust, vielseitig einsetzbar Die neue Generation kompakter, vollelektronischer Einstrahl-Wärmezähler mit Flügelradabtastung. Der F90S3 ist für alle gängigen Einbaustellen geeignet und dient der exakten Erfassung von Energie-Verbrauchsdaten und Volumenströmen. Überwiegend werden Einstrahl-Wärmezähler in Heizungsanlagen verwendet, etwa als Wohnungszähler für die Wärmemengenmessung in Mehrparteienhäusern sowie als Mehrbereichszähler. Dank seiner kompakten Bauweise und der frei wählbaren Einbaulage (vertikal oder horizontal) eignet sich der F90S3 besonders gut für Installationen mit wenig Platz und Bewegungsspielraum. Erweiterungsmöglichkeiten des Wärmemengenzählers Der F90S3 verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 0,5 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem integrierten Wandadapter. Das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand anbringen. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F90 Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "Device Monitor" und einem separat erhältlichen USB-Optokopf, konfiguriert und ausgelesen werden kann. Über diese Zusatzmodule ist es auch möglich, Verbrauchswerte der letzten 24 Monate auszulesen, über die Anzeige des Zählers erhalten Sie die Daten der zurückliegenden 15 Verbrauchsmonate. * wireless M-Bus auf der Frequenz 868 MHz; Verschlüsselung nach OMS 3.0.2 oder 4.0.1 ** 230VAC Netzspannung  

252,16 €*
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F90S3 Qp1,5 (OMS)
Geeignet für Wohnungsgrößen bis 150m2. Messprinzip: Einstrahl-Flügelrad. Nenndurchfluss Qp: 1,5m3/h. Anschlussgewinde: 3/4 Zoll flachdichtend. Nennweite/Baulänge: 15mm/110mm. Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick Abnehmbares Rechenwerk mit 0,5 m Kabellänge und Wandhalter Integrierte optische Schnittstelle Integriertes Funkmodul - interoperabel durch OMS Standard 230V AC Netzteil vor Ort nachrüstbar Beiliegender individueller AES-Funkschlüssel Auswechselbare Batterie Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches Netzteil möglich Einbaulage: horizontal oder vertikal Vorlauf / Rücklauf einstellbar MWh oder kWh einstellbar 15 Monats- und Halbmonatswerte über Anzeige auslesbar 24 Monats- und Halbmonatswerte über optische Schnittstelle auslesbar Frei wählbarer Jahresstichtag Speicherung der Maximalwerte von Durchfluss und Leistung Messgenauigkeit: Klasse 3 Schutzklasse: IP65     Geeignet für Wohnungsgrößen bis 150 m2 Messprinzip: Einstrahl-Flügelrad Nenndurchfluss Qp: 1,5 m3/h Anschlussgewinde: 3/4 Zoll flachdichtend Nennweite / Baulänge: 15 mm / 110 mm       Auswechselbare Batterie Der F90S3-Funk ist für eine optimale Energieausnutzung ausgelegt.Deshalb hält die integrierte Batterie bis zu 10 Jahre, bevor sie endgültig entladen ist. Da Wärmezähler die zu Abrechnungszwecken genutzt werden bereits nach 5 Jahren erneuert werden müssen, braucht man in der Regel nicht über einen Batteriewechsel nachzudenken.Es gibt jedoch auch Anwendungen bei denen die Batterie stärker beansprucht wird, wie z.B. eine erhöhte Temperaturbelastung oder häufiges Auslesen. In diesen Fällen kann sich die Batterie schneller entladen, was in der Vergangenheit dazu führte, dass der komplette Zähler ausgetauscht werden musste.Das ist dank der abnehmbaren Oberschale des Rechenwerks und der auswechselbaren Batterie nun nicht mehr nötig.     Integrierter Funk mit AES Verschlüsselung Jeder F90S3 Funk-Wärmezähler ist standardmäßig mit einem individuellen AES-Funkschlüssel (AES = 'Advanced Encryption Standard') verschlüsselt. Dieser 32-stellige Schlüssel liegt jedem Zähler in Form eines gelben Etiketts bei. Dadurch wird gewährleistet, dass nur der Betreiber und Besitzer des Funkschlüssels die verschlüsselten Daten entschlüssseln kann. So bleibt der Datenschutz und die Privatsphäre der Mieter zu jedem Zeitpunkt gewahrt und sorgt für eine rechtssichere Abrechnung nach aktueller Heizkostenverordnung von 2022.       F90S3 Funk - kostengünstig und exakt Messen.Vielseitig einsetzbar - Kompakt - Rechtssicher - Zuverlässig   Der F90S3 Funk – kompakt, robust, vielseitig einsetzbar Die neue Generation kompakter, vollelektronischer Einstrahl-Wärmezähler mit Flügelradabtastung. Der F90S3 ist für alle gängigen Einbaustellen geeignet und dient der exakten Erfassung von Energie-Verbrauchsdaten und Volumenströmen. Überwiegend werden Einstrahl-Wärmezähler in Heizungsanlagen verwendet, etwa als Wohnungszähler für die Wärmemengenmessung in Mehrparteienhäusern sowie als Mehrbereichszähler. Dank seiner kompakten Bauweise und der frei wählbaren Einbaulage (vertikal oder horizontal) eignet sich der F90S3 besonders gut für Installationen mit wenig Platz und Bewegungsspielraum. Erweiterungsmöglichkeiten des Wärmemengenzählers Der F90S3 verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 0,5 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem integrierten Wandadapter. Das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand anbringen. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F90 Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "Device Monitor" und einem separat erhältlichen USB-Optokopf, konfiguriert und ausgelesen werden kann. Über diese Zusatzmodule ist es auch möglich, Verbrauchswerte der letzten 24 Monate auszulesen, über die Anzeige des Zählers erhalten Sie die Daten der zurückliegenden 15 Verbrauchsmonate. * wireless M-Bus auf der Frequenz 868 MHz; Verschlüsselung nach OMS 3.0.2 oder 4.0.1 ** 230VAC Netzspannung  

252,16 €*
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F90S3 Qp2,5 DN20 130mm (OMS)
Geeignet für Wohnungsgrößen bis 300m2. Messprinzip: Einstrahl-Flügelrad. Nenndurchfluss Qp: 2,5m3/h. Anschlussgewinde: 1 Zoll flachdichtend. Nennweite/Baulänge: 20mm/130mm. Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick Abnehmbares Rechenwerk mit 0,5 m Kabellänge und Wandhalter Integrierte optische Schnittstelle Integriertes Funkmodul - interoperabel durch OMS Standard 230V AC Netzteil vor Ort nachrüstbar Beiliegender individueller AES-Funkschlüssel Auswechselbare Batterie Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches Netzteil möglich Einbaulage: horizontal oder vertikal Vorlauf / Rücklauf einstellbar MWh oder kWh einstellbar 15 Monats- und Halbmonatswerte über Anzeige auslesbar 24 Monats- und Halbmonatswerte über optische Schnittstelle auslesbar Frei wählbarer Jahresstichtag Speicherung der Maximalwerte von Durchfluss und Leistung Messgenauigkeit: Klasse 3 Schutzklasse: IP65     Geeignet für Wohnungsgrößen bis 300 m2 Messprinzip: Einstrahl-Flügelrad Nenndurchfluss Qp: 2,5 m3/h Anschlussgewinde: 1 Zoll flachdichtend Nennweite / Baulänge: 20 mm / 130 mm       Auswechselbare Batterie Der F90S3-Funk ist für eine optimale Energieausnutzung ausgelegt.Deshalb hält die integrierte Batterie bis zu 10 Jahre, bevor sie endgültig entladen ist. Da Wärmezähler die zu Abrechnungszwecken genutzt werden bereits nach 5 Jahren erneuert werden müssen, braucht man in der Regel nicht über einen Batteriewechsel nachzudenken.Es gibt jedoch auch Anwendungen bei denen die Batterie stärker beansprucht wird, wie z.B. eine erhöhte Temperaturbelastung oder häufiges Auslesen. In diesen Fällen kann sich die Batterie schneller entladen, was in der Vergangenheit dazu führte, dass der komplette Zähler ausgetauscht werden musste.Das ist dank der abnehmbaren Oberschale des Rechenwerks und der auswechselbaren Batterie nun nicht mehr nötig.     Integrierter Funk mit AES Verschlüsselung Jeder F90S3 Funk-Wärmezähler ist standardmäßig mit einem individuellen AES-Funkschlüssel (AES = 'Advanced Encryption Standard') verschlüsselt. Dieser 32-stellige Schlüssel liegt jedem Zähler in Form eines gelben Etiketts bei. Dadurch wird gewährleistet, dass nur der Betreiber und Besitzer des Funkschlüssels die verschlüsselten Daten entschlüsseln kann. So bleibt der Datenschutz und die Privatsphäre der Mieter zu jedem Zeitpunkt gewahrt und sorgt für eine rechtssichere Abrechnung nach aktueller Heizkostenverordnung von 2022.       F90S3 Funk - kostengünstig und exakt Messen.Vielseitig einsetzbar - Kompakt - Rechtssicher - Zuverlässig   Der F90S3 Funk – kompakt, robust, vielseitig einsetzbar Die neue Generation kompakter, vollelektronischer Einstrahl-Wärmezähler mit Flügelradabtastung. Der F90S3 ist für alle gängigen Einbaustellen geeignet und dient der exakten Erfassung von Energie-Verbrauchsdaten und Volumenströmen. Überwiegend werden Einstrahl-Wärmezähler in Heizungsanlagen verwendet, etwa als Wohnungszähler für die Wärmemengenmessung in Mehrparteienhäusern sowie als Mehrbereichszähler. Dank seiner kompakten Bauweise und der frei wählbaren Einbaulage (vertikal oder horizontal) eignet sich der F90S3 besonders gut für Installationen mit wenig Platz und Bewegungsspielraum. Erweiterungsmöglichkeiten des Wärmemengenzählers Der F90S3 verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 0,5 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem integrierten Wandadapter. Das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand anbringen. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F90 Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "Device Monitor" und einem separat erhältlichen USB-Optokopf, konfiguriert und ausgelesen werden kann. Über diese Zusatzmodule ist es auch möglich, Verbrauchswerte der letzten 24 Monate auszulesen, über die Anzeige des Zählers erhalten Sie die Daten der zurückliegenden 15 Verbrauchsmonate. * wireless M-Bus auf der Frequenz 868 MHz; Verschlüsselung nach OMS 3.0.2 oder 4.0.1 ** 230VAC Netzspannung  

260,22 €*
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F90U3 Qp0,6 DN15 110mm (OMS)
Geeignet für Wohnungsgrößen bis 60m². Messprinzip: Ultraschall. Nenndurchfluss Qp: 0,6m³/h. Anschlussgewinde: 3/4 Zoll flachdichtend. Nennweite/ Baulänge: 15mm/110mm. Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick Abnehmbares Rechenwerk mit 0,5 m Kabellänge und Wandhalter Integrierte optische Schnittstelle Integriertes Funkmodul - interoperabel durch OMS Standard 230V AC Netzteil vor Ort nachrüstbar Auswechselbare Batterie Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches Netzteil möglich Einbaulage: horizontal oder vertikal Vorlauf / Rücklauf einstellbar MWh oder kWh einstellbar 15 Monats- und Halbmonatswerte über Anzeige auslesbar 24 Monats- und Halbmonatswerte über optische Schnittstelle oder M-Bus auslesbar Frei wählbarer Jahresstichtag Speicherung der Maximalwerte von Durchfluss und Leistung Messgenauigkeit: Klasse 3 Schutzklasse: IP65     Geeignet für Wohnungsgrößen bis 60 m2 Messprinzip: Ultraschall Nenndurchfluss Qp: 0,6 m3/h Anschlussgewinde: 3/4 Zoll flachdichtend Nennweite / Baulänge: 15 mm / 110 mm       Auswechselbare Batterie Der F90U3-Funk ist für eine optimale Energieausnutzung ausgelegt.Deshalb hält die integrierte Batterie bis zu 10 Jahre, bevor sie endgültig entladen ist. Da Wärmezähler die zu Abrechnungszwecken genutzt werden bereits nach 5 Jahren erneuert werden müssen, braucht man in der Regel nicht über einen Batteriewechsel nachzudenken.Es gibt jedoch auch Anwendungen bei denen die Batterie stärker beansprucht wird, wie z.B. eine erhöhte Temperaturbelastung oder häufiges Auslesen. In diesen Fällen kann sich die Batterie schneller entladen, was in der Vergangenheit dazu führte, dass der komplette Zähler ausgetauscht werden musste.Das ist dank der abnehmbaren Oberschale des Rechenwerks und der auswechselbaren Batterie nun nicht mehr nötig.     Integrierter Funk mit AES Verschlüsselung Jeder F90U3-Funk Wärmezähler ist standardmäßig mit einem individuellen AES-Funkschlüssel (AES = 'Advanced Encryption Standard') verschlüsselt. Dieser 32-stellige Schlüssel liegt jedem Zähler in Form eines gelben Etiketts bei. Dadurch wird gewährleistet, dass nur der Betreiber und Besitzer des Funkschlüssels die verschlüsselten Daten entschlüssseln kann. So bleibt der Datenschutz und die Privatsphäre der Mieter zu jedem Zeitpunkt gewahrt und sorgt für eine rechtssichere Abrechnung nach aktueller Heizkostenverordnung von 2022.       F90U3 - kostengünstig und exakt Messen.Vielseitig einsetzbar - Kompakt - Erweiterbar - Zuverlässig   Der F90U3-Funk – kompakt, robust, rechtssicher Die neue Generation kompakter, vollelektronischer Ultraschall Wärmemengenzähler. Der F90U3-Funk ist für alle gängigen Einbaustellen geeignet und dient der exakten Erfassung von Energie-Verbrauchsdaten und Volumenströmen. Dank seiner kompakten Bauweise und der frei wählbaren Einbaulage (vertikal oder horizontal) eignet sich der F90U3 besonders gut für Installationen mit wenig Platz und Bewegungsspielraum. Erweiterungsmöglichkeiten des Wärmemengenzählers Der F90U3-Funk verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 0,5 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem integrierten Wandadapter. Das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand anbringen. Das Rechenwerk ist, wie von der Heizkostenverordnung von 2022 vorgeschrieben, ausgestattet mit einer integrierten Funkschnittstelle (wireless M-Bus*) und ist interoperabel durch OMS-Standard. Außerdem kann es nachträglich mit einem Spannungsnetzteil** ausgerüstet werden. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F90 Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "Device Monitor" und einem separat erhältlichen USB-Optokopf, konfiguriert und ausgelesen werden kann. * wireless M-Bus auf der Frequenz 868 MHz; Verschlüsselung nach OMS 3.0.2 oder 4.0.1 ** 230VAC Netzspannung  

276,91 €*
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F90U3 Qp1,5 (OMS)
Geeignet für Wohnungsgrößen bis 150m². Messprinzip: Ultraschall. Nenndurchfluss Qp: 1,5m³/h. Anschlussgewinde: 3/4 Zoll flachdichtend. Nennweite/ Baulänge: 15mm/110mm. Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick Abnehmbares Rechenwerk mit 0,5 m Kabellänge und Wandhalter Integrierte optische Schnittstelle Integriertes Funkmodul - interoperabel durch OMS Standard 230V AC Netzteil vor Ort nachrüstbar Auswechselbare Batterie Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches Netzteil möglich Einbaulage: horizontal oder vertikal Vorlauf / Rücklauf einstellbar MWh oder kWh einstellbar 15 Monats- und Halbmonatswerte über Anzeige auslesbar 24 Monats- und Halbmonatswerte über optische Schnittstelle oder M-Bus auslesbar Frei wählbarer Jahresstichtag Speicherung der Maximalwerte von Durchfluss und Leistung Messgenauigkeit: Klasse 3 Schutzklasse: IP65     Geeignet für Wohnungsgrößen bis 150 m2 Messprinzip: Ultraschall Nenndurchfluss Qp: 1,5 m3/h Anschlussgewinde: 3/4 Zoll flachdichtend Nennweite / Baulänge: 15 mm / 110 mm       Auswechselbare Batterie Der F90U3-Funk ist für eine optimale Energieausnutzung ausgelegt.Deshalb hält die integrierte Batterie bis zu 10 Jahre, bevor sie endgültig entladen ist. Da Wärmezähler die zu Abrechnungszwecken genutzt werden bereits nach 5 Jahren erneuert werden müssen, braucht man in der Regel nicht über einen Batteriewechsel nachzudenken.Es gibt jedoch auch Anwendungen bei denen die Batterie stärker beansprucht wird, wie z.B. eine erhöhte Temperaturbelastung oder häufiges Auslesen. In diesen Fällen kann sich die Batterie schneller entladen, was in der Vergangenheit dazu führte, dass der komplette Zähler ausgetauscht werden musste.Das ist dank der abnehmbaren Oberschale des Rechenwerks und der auswechselbaren Batterie nun nicht mehr nötig.     Integrierter Funk mit AES Verschlüsselung Jeder F90U3-Funk Wärmezähler ist standardmäßig mit einem individuellen AES-Funkschlüssel (AES = 'Advanced Encryption Standard') verschlüsselt. Dieser 32-stellige Schlüssel liegt jedem Zähler in Form eines gelben Etiketts bei. Dadurch wird gewährleistet, dass nur der Betreiber und Besitzer des Funkschlüssels die verschlüsselten Daten entschlüssseln kann. So bleibt der Datenschutz und die Privatsphäre der Mieter zu jedem Zeitpunkt gewahrt und sorgt für eine rechtssichere Abrechnung nach aktueller Heizkostenverordnung von 2022.       F90U3 - kostengünstig und exakt Messen.Vielseitig einsetzbar - Kompakt - Erweiterbar - Zuverlässig   Der F90U3-Funk – kompakt, robust, rechtssicher Die neue Generation kompakter, vollelektronischer Ultraschall Wärmemengenzähler. Der F90U3-Funk ist für alle gängigen Einbaustellen geeignet und dient der exakten Erfassung von Energie-Verbrauchsdaten und Volumenströmen. Dank seiner kompakten Bauweise und der frei wählbaren Einbaulage (vertikal oder horizontal) eignet sich der F90U3 besonders gut für Installationen mit wenig Platz und Bewegungsspielraum. Erweiterungsmöglichkeiten des Wärmemengenzählers Der F90U3-Funk verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 0,5 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem integrierten Wandadapter. Das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand anbringen. Das Rechenwerk ist, wie von der Heizkostenverodnung von 2022 vorgeschrieben, ausgestattet mit einer integrierten Funkschnittstelle (wireless M-Bus 868MHz*) und ist interoperabel durch OMS-Standard. Außerdem kann es nachträglich mit einem Spannungsnetzteil** ausgerüstet werden. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F90 Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "Device Monitor" und einem separat erhältlichen USB-Optokopf, konfiguriert und ausgelesen werden kann. * wireless M-Bus auf der Frequenz 868 MHz; Verschlüsselung nach OMS 3.0.2 oder 4.0.1 ** 230VAC Netzspannung  

276,91 €*
Lieferung ab
Funk- Wärmezähler F90U3 Qp2,5 DN20 130mm (OMS)
Geeignet für Wohnungsgrößen bis 300m². Messprinzip: Ultraschall. Nenndurchfluss Qp: 2,5m³/h. Anschlussgewinde: 1 Zoll flachdichtend. Nennweite/ Baulänge: 20mm/130mm. Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick Abnehmbares Rechenwerk mit 0,5 m Kabellänge und Wandhalter Integrierte optische Schnittstelle Integriertes Funkmodul - interoperabel durch OMS Standard 230V AC Netzteil vor Ort nachrüstbar Auswechselbare Batterie Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches Netzteil möglich Einbaulage: horizontal oder vertikal Vorlauf / Rücklauf einstellbar MWh oder kWh einstellbar 15 Monats- und Halbmonatswerte über Anzeige auslesbar 24 Monats- und Halbmonatswerte über optische Schnittstelle oder M-Bus auslesbar Frei wählbarer Jahresstichtag Speicherung der Maximalwerte von Durchfluss und Leistung Messgenauigkeit: Klasse 3 Schutzklasse: IP65     Geeignet für Wohnungsgrößen bis 300 m2 Messprinzip: Ultraschall Nenndurchfluss Qp: 2,5 m3/h Anschlussgewinde: 1 Zoll flachdichtend Nennweite / Baulänge: 20 mm / 130 mm       Auswechselbare Batterie Der F90U3-Funk ist für eine optimale Energieausnutzung ausgelegt.Deshalb hält die integrierte Batterie bis zu 10 Jahre, bevor sie endgültig entladen ist. Da Wärmezähler die zu Abrechnungszwecken genutzt werden bereits nach 5 Jahren erneuert werden müssen, braucht man in der Regel nicht über einen Batteriewechsel nachzudenken.Es gibt jedoch auch Anwendungen bei denen die Batterie stärker beansprucht wird, wie z.B. eine erhöhte Temperaturbelastung oder häufiges Auslesen. In diesen Fällen kann sich die Batterie schneller entladen, was in der Vergangenheit dazu führte, dass der komplette Zähler ausgetauscht werden musste.Das ist dank der abnehmbaren Oberschale des Rechenwerks und der auswechselbaren Batterie nun nicht mehr nötig.     Integrierter Funk mit AES Verschlüsselung Jeder F90U3-Funk Wärmezähler ist standardmäßig mit einem individuellen AES-Funkschlüssel (AES = 'Advanced Encryption Standard') verschlüsselt. Dieser 32-stellige Schlüssel liegt jedem Zähler in Form eines gelben Etiketts bei. Dadurch wird gewährleistet, dass nur der Betreiber und Besitzer des Funkschlüssels die verschlüsselten Daten entschlüssseln kann. So bleibt der Datenschutz und die Privatsphäre der Mieter zu jedem Zeitpunkt gewahrt und sorgt für eine rechtssichere Abrechnung nach aktueller Heizkostenverordnung von 2022.       F90U3 - kostengünstig und exakt Messen.Vielseitig einsetzbar - Kompakt - Erweiterbar - Zuverlässig   Der F90U3-Funk – kompakt, robust, rechtssicher Die neue Generation kompakter, vollelektronischer Ultraschall Wärmemengenzähler. Der F90U3-Funk ist für alle gängigen Einbaustellen geeignet und dient der exakten Erfassung von Energie-Verbrauchsdaten und Volumenströmen. Dank seiner kompakten Bauweise und der frei wählbaren Einbaulage (vertikal oder horizontal) eignet sich der F90U3 besonders gut für Installationen mit wenig Platz und Bewegungsspielraum. Erweiterungsmöglichkeiten des Wärmemengenzählers Der F90U3-Funk verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 0,5 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem integrierten Wandadapter. Das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand anbringen. Das Rechenwerk ist, wie von der Heizkostenverodnung von 2022 vorgeschrieben, ausgestattet mit einer integrierten Funkschnittstelle (wireless M-Bus 868MHz*) und ist interoperabel durch OMS-Standard. Außerdem kann es nachträglich mit einem Spannungsnetzteil** ausgerüstet werden. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F90 Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "Device Monitor" und einem separat erhältlichen USB-Optokopf, konfiguriert und ausgelesen werden kann. * wireless M-Bus auf der Frequenz 868 MHz; Verschlüsselung nach OMS 3.0.2 oder 4.0.1 ** 230VAC Netzspannung  

285,21 €*
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F90U3 Qp3,5 DN20 130mm (OMS)
Für Warmwasserspeicher und Gebäude bis 61 kW. Messprinzip: Ultraschall. Nenndurchfluss Qp: 3,5m³/h. Anschlussgewinde: 1 Zoll flachdichtend. Nennweite/ Baulänge: 20mm/130mm. Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick Abnehmbares Rechenwerk mit 0,5 m Kabellänge und Wandhalter Integrierte optische Schnittstelle Integriertes Funkmodul - interoperabel durch OMS Standard 230V AC Netzteil vor Ort nachrüstbar Auswechselbare Batterie Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches Netzteil möglich Einbaulage: horizontal oder vertikal Vorlauf / Rücklauf einstellbar MWh oder kWh einstellbar 15 Monats- und Halbmonatswerte über Anzeige auslesbar 24 Monats- und Halbmonatswerte über optische Schnittstelle oder M-Bus auslesbar Frei wählbarer Jahresstichtag Speicherung der Maximalwerte von Durchfluss und Leistung Messgenauigkeit: Klasse 3 Schutzklasse: IP65     Für Warmwasserspeicher und Gebäude bis 61 kWMessprinzip: Ultraschall Nenndurchfluss Qp: 3,5 m3/h Anschlussgewinde: 1 Zoll flachdichtend Nennweite / Baulänge: 20 mm / 130 mm       Auswechselbare Batterie Der F90U3-Funk ist für eine optimale Energieausnutzung ausgelegt.Deshalb hält die integrierte Batterie bis zu 10 Jahre, bevor sie endgültig entladen ist. Da Wärmezähler die zu Abrechnungszwecken genutzt werden bereits nach 5 Jahren erneuert werden müssen, braucht man in der Regel nicht über einen Batteriewechsel nachzudenken.Es gibt jedoch auch Anwendungen bei denen die Batterie stärker beansprucht wird, wie z.B. eine erhöhte Temperaturbelastung oder häufiges Auslesen. In diesen Fällen kann sich die Batterie schneller entladen, was in der Vergangenheit dazu führte, dass der komplette Zähler ausgetauscht werden musste.Das ist dank der abnehmbaren Oberschale des Rechenwerks und der auswechselbaren Batterie nun nicht mehr nötig.     Integrierter Funk mit AES Verschlüsselung Jeder F90U3-Funk Wärmezähler ist standardmäßig mit einem individuellen AES-Funkschlüssel (AES = 'Advanced Encryption Standard') verschlüsselt. Dieser 32-stellige Schlüssel liegt jedem Zähler in Form eines gelben Etiketts bei. Dadurch wird gewährleistet, dass nur der Betreiber und Besitzer des Funkschlüssels die verschlüsselten Daten entschlüssseln kann. So bleibt der Datenschutz und die Privatsphäre der Mieter zu jedem Zeitpunkt gewahrt und sorgt für eine rechtssichere Abrechnung nach aktueller Heizkostenverordnung von 2022.       F90U3 - kostengünstig und exakt Messen.Vielseitig einsetzbar - Kompakt - Erweiterbar - Zuverlässig   Der F90U3-Funk – kompakt, robust, rechtssicher Die neue Generation kompakter, vollelektronischer Ultraschall Wärmemengenzähler. Der F90U3-Funk ist für alle gängigen Einbaustellen geeignet und dient der exakten Erfassung von Energie-Verbrauchsdaten und Volumenströmen. Dank seiner kompakten Bauweise und der frei wählbaren Einbaulage (vertikal oder horizontal) eignet sich der F90U3 besonders gut für Installationen mit wenig Platz und Bewegungsspielraum. Erweiterungsmöglichkeiten des Wärmemengenzählers Der F90U3-Funk verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 0,5 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem integrierten Wandadapter. Das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand anbringen. Das Rechenwerk ist, wie von der Heizkostenverodnung von 2022 vorgeschrieben, ausgestattet mit einer integrierten Funkschnittstelle (wireless M-Bus 868MHz*) und ist interoperabel durch OMS-Standard. Außerdem kann es nachträglich mit einem Spannungsnetzteil** ausgerüstet werden. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F90 Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "Device Monitor" und einem separat erhältlichen USB-Optokopf, konfiguriert und ausgelesen werden kann. * wireless M-Bus auf der Frequenz 868 MHz; Verschlüsselung nach OMS 3.0.2 oder 4.0.1 ** 230VAC Netzspannung  

334,63 €*
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F90U3 Qp6 DN25 260mm (OMS)
Für Warmwasserspeicher und Sammelleitungen. Messprinzip: Ultraschall. Nenndurchfluss Qp: 6,0m³/h. Anschlussgewinde: 1 1/4 Zoll flachdichtend. Nennweite/ Baulänge: 25mm/260mm. Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick Abnehmbares Rechenwerk mit 0,85 m Kabellänge und Wandhalter Rückfluss- und Lufterkennung Integrierte optische Schnittstelle Integriertes Funkmodul - interoperabel durch OMS Standard 230V AC Netzteil vor Ort nachrüstbar Beiliegender individueller AES-Funkschlüssel Auswechselbare Batterie Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches Netzteil möglich Einbaulage: horizontal oder vertikal Vorlauf / Rücklauf einstellbar Einheit der Energie MWh oder kWh einstellbar 15 Monats- und Halbmonatswerte über Anzeige auslesbar 24 Monats- und Halbmonatswerte über optische Schnittstelle oder M-Bus auslesbar Frei wählbarer Jahresstichtag Speicherung der Maximalwerte von Durchfluss und Leistung Messgenauigkeit: Klasse 2 Schutzklasse: IP65     Zur Erfassung der Wärmeenergie der zentralen Warmwasserbereitung und in Sammel- und Hauptversorgungsleitungen der WärmeversorgungMessprinzip: Ultraschall Nenndurchfluss Qp: 6,0 m3/h Anschlussgewinde: 1 1/4 Zoll flachdichtend Nennweite / Baulänge: 25 mm / 260 mm       Auswechselbare Batterie Der F90U3-Funk ist für eine optimale Energieausnutzung ausgelegt.Deshalb hält die integrierte Batterie bis zu 10 Jahre, bevor sie endgültig entladen ist. Da Wärmezähler die zu Abrechnungszwecken genutzt werden bereits nach 6 Jahren erneuert werden müssen, braucht man in der Regel nicht über einen Batteriewechsel nachzudenken.Es gibt jedoch auch Anwendungen bei denen die Batterie stärker beansprucht wird, wie z.B. eine erhöhte Temperaturbelastung oder häufiges Auslesen. In diesen Fällen kann sich die Batterie schneller entladen, was in der Vergangenheit dazu führte, dass der komplette Zähler ausgetauscht werden musste.Das ist dank der abnehmbaren Oberschale des Rechenwerks und der auswechselbaren Batterie nun nicht mehr nötig.     Integrierter Funk mit AES Verschlüsselung Jeder F90U3 Funk-Wärmezähler ist standardmäßig mit einem individuellen AES-Funkschlüssel (AES = 'Advanced Encryption Standard') verschlüsselt. Dieser 32-stellige Schlüssel liegt jedem Zähler in Form eines gelben Etiketts bei. Dadurch wird gewährleistet, dass nur der Betreiber und Besitzer des Funkschlüssels die verschlüsselten Daten entschlüsseln kann. So bleibt der Datenschutz und die Privatsphäre der Mieter zu jedem Zeitpunkt gewahrt und sorgt für eine rechtssichere Abrechnung nach aktueller Heizkostenverordnung von 2022.       F90U3 Funk-Wärmezähler - kostengünstig und exakt Messen.Vielseitig einsetzbar - Kompakt - Erweiterbar - Zuverlässig   Der F90U3 Funk-Wärmezähler – kompakt, robust, vielseitig einsetzbar Der F90U3 Funkzähler ist für alle gängigen Einbaustellen geeignet und dient der exakten Erfassung von Energie-Verbrauchsdaten und Volumenströmen. Überwiegend werden Ultraschall-Wärmezähler in Heizungsanlagen verwendet, etwa als Wohnungszähler für die Wärmemengenmessung in Mehrparteienhäusern sowie als Mehrbereichszähler. Wärmezähler mit Ultraschall haben dabei zwei entscheidende Vorteile: Sie sind sehr genau und extrem langlebig. Da keine mechanischen Teile dem Wasser ausgesetzt sind, gehören Verschmutzung oder Korrosion der Vergangenheit an. Dank seiner kompakten Bauweise und der frei wählbaren Einbaulage (vertikal oder horizontal) eignet sich der F90U3 Funkzähler besonders gut für Installationen mit wenig Platz und Bewegungsspielraum. Erweiterungsmöglichkeiten des Funk-Wärmezählers Der F90U3 mit integrierte Funkschnittstelle verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 0,85 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem integrierten Wandadapter. Das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand montieren. Das Rechenwerk kann ab Werk oder vor Ort nachträglich (Optokoppler erforderlich) mit 3 Impulseingängen und mit einem Spannungsnetzteil** ausgestattet werden. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F90 Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "Device Monitor" und einem separat erhältlichen USB-Optokoppler, konfiguriert und ausgelesen werden kann. Über dieses Zubehör ist es auch möglich, Verbrauchswerte der letzten 24 Monate auszulesen. Über die Anzeige des Zählers erhalten Sie die Daten der zurückliegenden 15 Verbrauchsmonate. * wireless M-Bus auf der Frequenz 868 MHz; AES-Verschlüsselung nach OMS 3.0.2 oder 4.0.1 ** 230V AC Netzspannung  

576,41 €*
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F90U3 Qp10 DN40 300mm (OMS)
Für Warmwasserspeicher und Sammelleitungen. Messprinzip: Ultraschall. Nenndurchfluss Qp: 10,0m³/h. Anschlussgewinde: 2 Zoll flachdichtend. Nennweite/ Baulänge: 40mm/300mm. Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick Abnehmbares Rechenwerk mit 0,85 m Kabellänge und Wandhalter Rückfluss- und Lufterkennung Integrierte optische Schnittstelle Integriertes Funkmodul - interoperabel durch OMS Standard 230V AC Netzteil vor Ort nachrüstbar Beiliegender individueller AES-Funkschlüssel Auswechselbare Batterie Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches Netzteil möglich Einbaulage: horizontal oder vertikal Vorlauf / Rücklauf einstellbar Einheit der Energie MWh oder kWh einstellbar 15 Monats- und Halbmonatswerte über Anzeige auslesbar 24 Monats- und Halbmonatswerte über optische Schnittstelle oder M-Bus auslesbar Frei wählbarer Jahresstichtag Speicherung der Maximalwerte von Durchfluss und Leistung Messgenauigkeit: Klasse 2 Schutzklasse: IP65     Zur Erfassung der Wärmeenergie der zentralen Warmwasserbereitung und in Sammel- und Hauptversorgungsleitungen der WärmeversorgungMessprinzip: Ultraschall Nenndurchfluss Qp: 10,0 m3/h Anschlussgewinde: 2 Zoll flachdichtend Nennweite / Baulänge: 40 mm / 300 mm       Auswechselbare Batterie Der F90U3-Funk ist für eine optimale Energieausnutzung ausgelegt.Deshalb hält die integrierte Batterie bis zu 10 Jahre, bevor sie endgültig entladen ist. Da Wärmezähler die zu Abrechnungszwecken genutzt werden bereits nach 6 Jahren erneuert werden müssen, braucht man in der Regel nicht über einen Batteriewechsel nachzudenken.Es gibt jedoch auch Anwendungen bei denen die Batterie stärker beansprucht wird, wie z.B. eine erhöhte Temperaturbelastung oder häufiges Auslesen. In diesen Fällen kann sich die Batterie schneller entladen, was in der Vergangenheit dazu führte, dass der komplette Zähler ausgetauscht werden musste.Das ist dank der abnehmbaren Oberschale des Rechenwerks und der auswechselbaren Batterie nun nicht mehr nötig.     Integrierter Funk mit AES Verschlüsselung Jeder F90U3 Funk-Wärmezähler ist standardmäßig mit einem individuellen AES-Funkschlüssel (AES = 'Advanced Encryption Standard') verschlüsselt. Dieser 32-stellige Schlüssel liegt jedem Zähler in Form eines gelben Etiketts bei. Dadurch wird gewährleistet, dass nur der Betreiber und Besitzer des Funkschlüssels die verschlüsselten Daten entschlüsseln kann. So bleibt der Datenschutz und die Privatsphäre der Mieter zu jedem Zeitpunkt gewahrt und sorgt für eine rechtssichere Abrechnung nach aktueller Heizkostenverordnung von 2022.       F90U3 Funk-Wärmezähler - kostengünstig und exakt Messen.Vielseitig einsetzbar - Kompakt - Erweiterbar - Zuverlässig   Der F90U3 Funk-Wärmezähler – kompakt, robust, vielseitig einsetzbar Der F90U3 Funkzähler ist für alle gängigen Einbaustellen geeignet und dient der exakten Erfassung von Energie-Verbrauchsdaten und Volumenströmen. Überwiegend werden Ultraschall-Wärmezähler in Heizungsanlagen verwendet, etwa als Wohnungszähler für die Wärmemengenmessung in Mehrparteienhäusern sowie als Mehrbereichszähler. Wärmezähler mit Ultraschall haben dabei zwei entscheidende Vorteile: Sie sind sehr genau und extrem langlebig. Da keine mechanischen Teile dem Wasser ausgesetzt sind, gehören Verschmutzung oder Korrosion der Vergangenheit an. Dank seiner kompakten Bauweise und der frei wählbaren Einbaulage (vertikal oder horizontal) eignet sich der F90U3 Funkzähler besonders gut für Installationen mit wenig Platz und Bewegungsspielraum. Erweiterungsmöglichkeiten des Funk-Wärmezählers Der F90U3 mit integrierte Funkschnittstelle verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 0,85 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem integrierten Wandadapter. Das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand montieren. Das Rechenwerk kann ab Werk oder vor Ort nachträglich (Optokoppler erforderlich) mit 3 Impulseingängen und mit einem Spannungsnetzteil** ausgestattet werden. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F90 Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "Device Monitor" und einem separat erhältlichen USB-Optokoppler, konfiguriert und ausgelesen werden kann. Über dieses Zubehör ist es auch möglich, Verbrauchswerte der letzten 24 Monate auszulesen. Über die Anzeige des Zählers erhalten Sie die Daten der zurückliegenden 15 Verbrauchsmonate. * wireless M-Bus auf der Frequenz 868 MHz; AES-Verschlüsselung nach OMS 3.0.2 oder 4.0.1 ** 230V AC Netzspannung  

723,34 €*
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F96Plus Qp1,5 DN15 110mm (OMS)
Geeignet für Wohnungsgrößen bis 150 m² und für Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, Heizungs- und WarmwasserbereitungsanlagenMessprinzip: Ultraschall Nenndurchfluss Qp: 1,5 m3/h Anschlussgewinde: 3/4 Zoll flachdichtend Nennweite / Baulänge: 15 mm / 110 mm Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick: Abnehmbares Rechenwerk mit 1,5 m Kabellänge und Wandhalter Funkmodul 868MHz (OMS) inkl. AES-Funkschlüssel zur sicheren Fernauslesung Rückfluss- und Lufterkennung Integrierte optische Schnittstelle 2 freie Steckplätze für Optionsmodule Optionsmodule und 230V AC Modul vor Ort nachrüstbar Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches und nachrüstbares Modul möglich Einbaulage: beliebig Integrierter Historienspeicher (Datalogger) Unempfindlich gegen Verschmutzung 10-Jahres-Langzeitbatterie, wechselbar Keine Ein- und Auslaufstrecken erforderlich Lieferumfang:Kompakt-Wärmezähler bestehend aus Rechenwerk inklusive Batterie, Durchflusssensor, Temperaturfühler und Dichtungen. Inklusive Eichgebühr. Der F96Plus - High-End-Produkt für höchste Ansprüche Der servicefreundliche Ultraschallzähler F96Plus ist ein High-End-Produkt für die vollelektronische Überwachung und Erfassung des Energieverbrauchs in Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, in Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen sowie in Kälteanlagen. Er verfügt über einen Datenspeicher, der es ermöglicht, die Werte der Vormonate mit den aktuellen zu vergleichen. Die vom Rechenwerk ausgelesenen Daten werden im Display angezeigt. Dazu sind im Display verschiedene Register mit zugeordneten Anlageninformationen (z. B. Energiemengen, Wassermengen, aktuelle Temperaturen, Maximum-Werte) als nacheinander abrufbare Schleifenfunktionen angelegt. Der F96Plus besitzt 6 Anzeigeschleifen (Hauptschleife, Stichtagsschleife, Infoschleife, Impulseingangsschleife, Tarifschleife, Monatsschleife).Der F96Plus ist NOWA-prüffähig und in den Nenngrössen Qp 0,6 bis 60 m³/h lieferbar. Erweiterungsmöglichkeiten des Wärmemengenzählers Der F96Plus verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 1,5 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem Wandadapter; das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand anbringen. Das Rechenwerk kann vor Ort nachträglich mit unterschiedlichen Optionsmodulen (M-Bus, 2 Impulsausgänge Energie + Volumen, 2 Impulseingänge, 2 analoge Ausgänge 0/4 - 20 mA, RS232- oder RS485-Schnittstelle) und mit einem Spannungsnetzteil** ausgerüstet werden. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F96Plus Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "IZAR@Mobile 2" und einem separat erhältlichen Bluetooth-Optokopf, konfiguriert und ausgelesen werden kann. ** 230VAC oder 24VAC Netzspannung  

399,54 €*
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F96Plus Qp2,5 DN20 130mm (OMS)
Geeignet für Wohnungsgrößen bis 300 m² und für Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, Heizungs- und WarmwasserbereitungsanlagenMessprinzip: Ultraschall Nenndurchfluss Qp: 2,5 m³/h Anschlussgewinde: 1 Zoll flachdichtend Nennweite / Baulänge: 20 mm / 130 mm Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick: Abnehmbares Rechenwerk mit 1,5 m Kabellänge und Wandhalter Funkmodul 868MHz (OMS) inkl. AES-Funkschlüssel zur sicheren Fernauslesung Rückfluss- und Lufterkennung Integrierte optische Schnittstelle 2 freie Steckplätze für Optionsmodule Optionsmodule und 230V AC Modul vor Ort nachrüstbar Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches und nachrüstbares Modul möglich Einbaulage: beliebig Integrierter Historienspeicher (Datalogger) Unempfindlich gegen Verschmutzung 10-Jahres-Langzeitbatterie, wechselbar Keine Ein- und Auslaufstrecken erforderlich Lieferumfang:Kompakt-Wärmezähler bestehend aus Rechenwerk inklusive Batterie, Durchflusssensor, Temperaturfühler und Dichtungen. Inklusive Eichgebühr. Der F96Plus - High-End-Produkt für höchste Ansprüche Der servicefreundliche Ultraschallzähler F96Plus ist ein High-End-Produkt für die vollelektronische Überwachung und Erfassung des Energieverbrauchs in Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, in Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen sowie in Kälteanlagen. Er verfügt über einen Datenspeicher, der es ermöglicht, die Werte der Vormonate mit den aktuellen zu vergleichen. Die vom Rechenwerk ausgelesenen Daten werden im Display angezeigt. Dazu sind im Display verschiedene Register mit zugeordneten Anlageninformationen (z. B. Energiemengen, Wassermengen, aktuelle Temperaturen, Maximum-Werte) als nacheinander abrufbare Schleifenfunktionen angelegt. Der F96Plus besitzt 6 Anzeigeschleifen (Hauptschleife, Stichtagsschleife, Infoschleife, Impulseingangsschleife, Tarifschleife, Monatsschleife).Der F96Plus ist NOWA-prüffähig und in den Nenngrössen Qp 0,6 bis 60 m³/h lieferbar. Erweiterungsmöglichkeiten des Wärmemengenzählers Der F96Plus verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 1,5 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem Wandadapter; das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand anbringen. Das Rechenwerk kann vor Ort nachträglich mit unterschiedlichen Optionsmodulen (M-Bus, 2 Impulsausgänge Energie + Volumen, 2 Impulseingänge, 2 analoge Ausgänge 0/4 - 20 mA, RS232- oder RS485-Schnittstelle) und mit einem Spannungsnetzteil** ausgerüstet werden. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F96Plus Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "IZAR@Mobile 2" und einem separat erhältlichen Bluetooth-Optokopf, konfiguriert und ausgelesen werden kann. ** 230VAC oder 24VAC Netzspannung  

424,89 €*
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F96Plus Qp3,5 DN25 260mm (OMS)
Geeignet für Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen und industrielle AnwendungenMessprinzip: Ultraschall Nenndurchfluss Qp: 3,5 m³/h Anschlussgewinde: 5/4 Zoll flachdichtend Nennweite / Baulänge: 25 mm / 260 mm Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick: Abnehmbares Rechenwerk mit 1,5 m Kabellänge und Wandhalter Funkmodul 868MHz (OMS) inkl. AES-Funkschlüssel zur sicheren Fernauslesung Rückfluss- und Lufterkennung Integrierte optische Schnittstelle 2 freie Steckplätze für Optionsmodule Optionsmodule und 230V AC Modul vor Ort nachrüstbar Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches und nachrüstbares Modul möglich Einbaulage: beliebig Integrierter Historienspeicher (Datalogger) Unempfindlich gegen Verschmutzung 10-Jahres-Langzeitbatterie, wechselbar Keine Ein- und Auslaufstrecken erforderlich Lieferumfang:Kompakt-Wärmezähler bestehend aus Rechenwerk inklusive Batterie, Durchflusssensor, Temperaturfühler und Dichtungen. Inklusive Eichgebühr. Der F96Plus - High-End-Produkt für höchste Ansprüche Der servicefreundliche Ultraschallzähler F96Plus ist ein High-End-Produkt für die vollelektronische Überwachung und Erfassung des Energieverbrauchs in Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, in Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen sowie in Kälteanlagen. Er verfügt über einen Datenspeicher, der es ermöglicht, die Werte der Vormonate mit den aktuellen zu vergleichen. Die vom Rechenwerk ausgelesenen Daten werden im Display angezeigt. Dazu sind im Display verschiedene Register mit zugeordneten Anlageninformationen (z. B. Energiemengen, Wassermengen, aktuelle Temperaturen, Maximum-Werte) als nacheinander abrufbare Schleifenfunktionen angelegt. Der F96Plus besitzt 6 Anzeigeschleifen (Hauptschleife, Stichtagsschleife, Infoschleife, Impulseingangsschleife, Tarifschleife, Monatsschleife).Der F96Plus ist NOWA-prüffähig und in den Nenngrössen Qp 0,6 bis 60 m³/h lieferbar. Erweiterungsmöglichkeiten des Wärmemengenzählers Der F96Plus verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 1,5 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem Wandadapter; das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand anbringen. Das Rechenwerk kann vor Ort nachträglich mit unterschiedlichen Optionsmodulen (M-Bus, 2 Impulsausgänge Energie + Volumen, 2 Impulseingänge, 2 analoge Ausgänge 0/4 - 20 mA, RS232- oder RS485-Schnittstelle) und mit einem Spannungsnetzteil** ausgerüstet werden. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F96Plus Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "IZAR@Mobile 2" und einem separat erhältlichen Bluetooth-Optokopf, konfiguriert und ausgelesen werden kann. ** 230VAC oder 24VAC Netzspannung  

588,13 €*
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F96Plus Qp6 DN25 260mm (OMS)
Geeignet für Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen und industrielle AnwendungenMessprinzip: Ultraschall Nenndurchfluss Qp: 6 m³/h Anschlussgewinde: 5/4 Zoll flachdichtend Nennweite / Baulänge: 25 mm / 260 mm Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick: Abnehmbares Rechenwerk mit 1,5 m Kabellänge und Wandhalter Funkmodul 868MHz (OMS) inkl. AES-Funkschlüssel zur sicheren Fernauslesung Rückfluss- und Lufterkennung Integrierte optische Schnittstelle 2 freie Steckplätze für Optionsmodule Optionsmodule und 230V AC Modul vor Ort nachrüstbar Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches und nachrüstbares Modul möglich Einbaulage: beliebig Integrierter Historienspeicher (Datalogger) Unempfindlich gegen Verschmutzung 10-Jahres-Langzeitbatterie, wechselbar Keine Ein- und Auslaufstrecken erforderlich Lieferumfang:Kompakt-Wärmezähler bestehend aus Rechenwerk inklusive Batterie, Durchflusssensor, Temperaturfühler und Dichtungen. Inklusive Eichgebühr. Der F96Plus - High-End-Produkt für höchste Ansprüche Der servicefreundliche Ultraschallzähler F96Plus ist ein High-End-Produkt für die vollelektronische Überwachung und Erfassung des Energieverbrauchs in Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, in Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen sowie in Kälteanlagen. Er verfügt über einen Datenspeicher, der es ermöglicht, die Werte der Vormonate mit den aktuellen zu vergleichen. Die vom Rechenwerk ausgelesenen Daten werden im Display angezeigt. Dazu sind im Display verschiedene Register mit zugeordneten Anlageninformationen (z. B. Energiemengen, Wassermengen, aktuelle Temperaturen, Maximum-Werte) als nacheinander abrufbare Schleifenfunktionen angelegt. Der F96Plus besitzt 6 Anzeigeschleifen (Hauptschleife, Stichtagsschleife, Infoschleife, Impulseingangsschleife, Tarifschleife, Monatsschleife).Der F96Plus ist NOWA-prüffähig und in den Nenngrössen Qp 0,6 bis 60 m³/h lieferbar. Erweiterungsmöglichkeiten des Wärmemengenzählers Der F96Plus verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 1,5 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem Wandadapter; das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand anbringen. Das Rechenwerk kann vor Ort nachträglich mit unterschiedlichen Optionsmodulen (M-Bus, 2 Impulsausgänge Energie + Volumen, 2 Impulseingänge, 2 analoge Ausgänge 0/4 - 20 mA, RS232- oder RS485-Schnittstelle) und mit einem Spannungsnetzteil** ausgerüstet werden. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F96Plus Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "IZAR@Mobile 2" und einem separat erhältlichen Bluetooth-Optokopf, konfiguriert und ausgelesen werden kann. ** 230VAC oder 24VAC Netzspannung  

588,13 €*
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F96Plus Qp10 DN40 300mm (OMS)
Geeignet für Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen sowie KälteanlagenMessprinzip: Ultraschall Nenndurchfluss Qp: 10 m3/h Anschlussgewinde: 2 Zoll flachdichtend Nennweite / Baulänge: 40 mm / 300 mm Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick: Abnehmbares Rechenwerk mit 1,5 m Kabellänge und Wandhalter Funkmodul 868MHz (OMS) inkl. AES-Funkschlüssel zur sicheren Fernauslesung Rückfluss- und Lufterkennung Integrierte optische Schnittstelle 2 freie Steckplätze für Optionsmodule Optionsmodule und 230VAC Modul vor Ort nachrüstbar Nenndurchfluss von Qp 0,6 bis Qp 60m³/h Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches und nachrüstbares Modul möglich Einbaulage: beliebig Integrierter Historienspeicher (Datalogger) Unempfindlich gegen Verschmutzung 10-Jahres-Langzeitbatterie, wechselbar PTB K7.2 Zulassung als Kältezähler bei Ausführung Kältezähler Keine Ein- und Auslaufstrecken erforderlich Lieferumfang:Kompakt-Wärmezähler bestehend aus Rechenwerk inklusive Batterie, Durchflusssensor, Temperaturfühler und Dichtungen. Inklusive Eichgebühr. Der F96Plus - High-End-Produkt für höchste Ansprüche Der servicefreundliche Ultraschallzähler F96Plus ist ein High-End-Produkt für die vollelektronische Überwachung und Erfassung des Energieverbrauchs in Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, in Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen sowie in Kälteanlagen. Er verfügt über einen Datenspeicher, der es ermöglicht, die Werte der Vormonate mit den aktuellen zu vergleichen. Die vom Rechenwerk ausgelesenen Daten werden im Display angezeigt. Dazu sind im Display verschiedene Fenster mit zugeordneten Anlageninformationen (z. B. Energiemengen, Wassermengen, aktuelle Temperaturen, Maximum-Werte) als nacheinander abrufbare Schleifenfunktionen angelegt. Der F96Plus besitzt 6 Anzeigeschleifen (Hauptschleife, Stichtagsschleife, Infoschleife, Impulseingangsschleife, Tarifschleife, Monatsschleife).Der F96Plus ist NOWA-prüffähig und in den Nenngrössen Qp 0,6 bis 60 m³/h lieferbar. Erweiterungsmöglichkeiten des Wärmemengenzählers Der F96Plus verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 1,5 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem Wandadapter; das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand anbringen. Das Rechenwerk kann vor Ort nachträglich mit unterschiedlichen Optionsmodulen (M-Bus, 2 Impulsausgänge Energie + Volumen, 2 Impulseingänge, 2 analoge Ausgänge 0/4 - 20 mA, RS232- oder RS485-Schnittstelle) und mit einem Spannungsnetzteil** ausgerüstet werden. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F96Plus Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "IZAR@ Set" und einem separat erhältlichen Bluetooth-Optokopf, konfiguriert und ausgelesen werden kann. ** 230VAC oder 24VAC Netzspannung  

827,82 €*
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F96Plus Qp15 DN50 270mm (OMS)
Geeignet für Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen sowie KälteanlagenMessprinzip: Ultraschall Nenndurchfluss Qp: 15 m3/h Anschluss: Flansch Nennweite / Baulänge: 50 mm / 270 mm Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick: Abnehmbares Rechenwerk mit 1,5 m Kabellänge und Wandhalter Funkmodul 868MHz (OMS) inkl. AES-Funkschlüssel zur sicheren Fernauslesung Rückfluss- und Lufterkennung Integrierte optische Schnittstelle 2 freie Steckplätze für Optionsmodule Optionsmodule und 230VAC Modul vor Ort nachrüstbar Nenndurchfluss von Qp 0,6 bis Qp 60m³/h Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches und nachrüstbares Modul möglich Einbaulage: beliebig Integrierter Historienspeicher (Datalogger) Unempfindlich gegen Verschmutzung 10-Jahres-Langzeitbatterie, wechselbar PTB K7.2 Zulassung als Kältezähler bei Ausführung Kältezähler Keine Ein- und Auslaufstrecken erforderlich Lieferumfang:Kompakt-Wärmezähler bestehend aus Rechenwerk inklusive Batterie, Durchflusssensor und Dichtungen. Inklusive Eichgebühr. Der F96Plus - High-End-Produkt für höchste Ansprüche Der servicefreundliche Ultraschallzähler F96Plus ist ein High-End-Produkt für die vollelektronische Überwachung und Erfassung des Energieverbrauchs in Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, in Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen sowie in Kälteanlagen. Er verfügt über einen Datenspeicher, der es ermöglicht, die Werte der Vormonate mit den aktuellen zu vergleichen. Die vom Rechenwerk ausgelesenen Daten werden im Display angezeigt. Dazu sind im Display verschiedene Fenster mit zugeordneten Anlageninformationen (z. B. Energiemengen, Wassermengen, aktuelle Temperaturen, Maximum-Werte) als nacheinander abrufbare Schleifenfunktionen angelegt. Der F96Plus besitzt 6 Anzeigeschleifen (Hauptschleife, Stichtagsschleife, Infoschleife, Impulseingangsschleife, Tarifschleife, Monatsschleife).Der F96Plus ist NOWA-prüffähig und in den Nenngrössen Qp 0,6 bis 60 m³/h lieferbar. Erweiterungsmöglichkeiten des Wärmemengenzählers Der F96Plus verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 1,5 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem Wandadapter; das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand anbringen. Das Rechenwerk kann vor Ort nachträglich mit unterschiedlichen Optionsmodulen (M-Bus, 2 Impulsausgänge Energie + Volumen, 2 Impulseingänge, 2 analoge Ausgänge 0/4 - 20 mA, RS232- oder RS485-Schnittstelle) und mit einem Spannungsnetzteil** ausgerüstet werden. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F96Plus Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "IZAR@ Set" und einem separat erhältlichen Bluetooth-Optokopf, konfiguriert und ausgelesen werden kann. ** 230VAC oder 24VAC Netzspannung  

1.278,48 €*
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F96Plus Ultraschall Qp25 DN65 300mm (OMS)
Geeignet für Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen sowie KälteanlagenMessprinzip: Ultraschall Nenndurchfluss Qp: 25 m3/h Anschluss: Flansch Nennweite / Baulänge: 65 mm / 300 mm Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick: Abnehmbares Rechenwerk mit 1,5 m Kabellänge und Wandhalter Funkmodul 868MHz (OMS) inkl. AES-Funkschlüssel zur sicheren Fernauslesung Rückfluss- und Lufterkennung Integrierte optische Schnittstelle 2 freie Steckplätze für Optionsmodule Optionsmodule und 230VAC Modul vor Ort nachrüstbar Nenndurchfluss von Qp 0,6 bis Qp 60m³/h Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches und nachrüstbares Modul möglich Einbaulage: beliebig Integrierter Historienspeicher (Datalogger) Unempfindlich gegen Verschmutzung 10-Jahres-Langzeitbatterie, wechselbar PTB K7.2 Zulassung als Kältezähler bei Ausführung Kältezähler Keine Ein- und Auslaufstrecken erforderlich Lieferumfang:Kompakt-Wärmezähler bestehend aus Rechenwerk inklusive Batterie, Durchflusssensor und Dichtungen. Inklusive Eichgebühr. Der F96Plus - High-End-Produkt für höchste Ansprüche Der servicefreundliche Ultraschallzähler F96Plus ist ein High-End-Produkt für die vollelektronische Überwachung und Erfassung des Energieverbrauchs in Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, in Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen sowie in Kälteanlagen. Er verfügt über einen Datenspeicher, der es ermöglicht, die Werte der Vormonate mit den aktuellen zu vergleichen. Die vom Rechenwerk ausgelesenen Daten werden im Display angezeigt. Dazu sind im Display verschiedene Fenster mit zugeordneten Anlageninformationen (z. B. Energiemengen, Wassermengen, aktuelle Temperaturen, Maximum-Werte) als nacheinander abrufbare Schleifenfunktionen angelegt. Der F96Plus besitzt 6 Anzeigeschleifen (Hauptschleife, Stichtagsschleife, Infoschleife, Impulseingangsschleife, Tarifschleife, Monatsschleife).Der F96Plus ist NOWA-prüffähig und in den Nenngrössen Qp 0,6 bis 60 m³/h lieferbar. Erweiterungsmöglichkeiten des Wärmemengenzählers Der F96Plus verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 1,5 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem Wandadapter; das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand anbringen. Das Rechenwerk kann vor Ort nachträglich mit unterschiedlichen Optionsmodulen (M-Bus, 2 Impulsausgänge Energie + Volumen, 2 Impulseingänge, 2 analoge Ausgänge 0/4 - 20 mA, RS232- oder RS485-Schnittstelle) und mit einem Spannungsnetzteil** ausgerüstet werden. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F96Plus Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "IZAR@ Set" und einem separat erhältlichen Bluetooth-Optokopf, konfiguriert und ausgelesen werden kann. ** 230VAC oder 24VAC Netzspannung  

1.518,18 €*
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F96Plus Qp40 DN80 300mm (OMS)
Geeignet für Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen sowie KälteanlagenMessprinzip: Ultraschall Nenndurchfluss Qp: 40 m3/h Anschluss:Flansch Nennweite / Baulänge: 80 mm / 300 mm Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick: Abnehmbares Rechenwerk mit 1,5 m Kabellänge und Wandhalter Funkmodul 868MHz (OMS) inkl. AES-Funkschlüssel zur sicheren Fernauslesung Rückfluss- und Lufterkennung Integrierte optische Schnittstelle 2 freie Steckplätze für Optionsmodule Optionsmodule und 230VAC Modul vor Ort nachrüstbar Nenndurchfluss von Qp 0,6 bis Qp 60m³/h Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches und nachrüstbares Modul möglich Einbaulage: beliebig Integrierter Historienspeicher (Datalogger) Unempfindlich gegen Verschmutzung 10-Jahres-Langzeitbatterie, wechselbar PTB K7.2 Zulassung als Kältezähler bei Ausführung Kältezähler Keine Ein- und Auslaufstrecken erforderlich Lieferumfang:Kompakt-Wärmezähler bestehend aus Rechenwerk inklusive Batterie, Durchflusssensor und Dichtungen. Inklusive Eichgebühr. Der F96Plus - High-End-Produkt für höchste Ansprüche Der servicefreundliche Ultraschallzähler F96Plus ist ein High-End-Produkt für die vollelektronische Überwachung und Erfassung des Energieverbrauchs in Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, in Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen sowie in Kälteanlagen. Er verfügt über einen Datenspeicher, der es ermöglicht, die Werte der Vormonate mit den aktuellen zu vergleichen. Die vom Rechenwerk ausgelesenen Daten werden im Display angezeigt. Dazu sind im Display verschiedene Fenster mit zugeordneten Anlageninformationen (z. B. Energiemengen, Wassermengen, aktuelle Temperaturen, Maximum-Werte) als nacheinander abrufbare Schleifenfunktionen angelegt. Der F96Plus besitzt 6 Anzeigeschleifen (Hauptschleife, Stichtagsschleife, Infoschleife, Impulseingangsschleife, Tarifschleife, Monatsschleife).Der F96Plus ist NOWA-prüffähig und in den Nenngrössen Qp 0,6 bis 60 m³/h lieferbar. Erweiterungsmöglichkeiten des Wärmemengenzählers Der F96Plus verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 1,5 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem Wandadapter; das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand anbringen. Das Rechenwerk kann vor Ort nachträglich mit unterschiedlichen Optionsmodulen (M-Bus, 2 Impulsausgänge Energie + Volumen, 2 Impulseingänge, 2 analoge Ausgänge 0/4 - 20 mA, RS232- oder RS485-Schnittstelle) und mit einem Spannungsnetzteil** ausgerüstet werden. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F96Plus Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "IZAR@ Set" und einem separat erhältlichen Bluetooth-Optokopf, konfiguriert und ausgelesen werden kann. ** 230VAC oder 24VAC Netzspannung  

1.709,95 €*
Lieferung ab
Funk-Wärmezähler F96Plus Qp60 DN100 360mm (OMS)
Geeignet für Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen sowie KälteanlagenMessprinzip: Ultraschall Nenndurchfluss Qp: 60 m3/h Anschluss: Flansch Nennweite / Baulänge: 100 mm / 360 mm Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick: Abnehmbares Rechenwerk mit 1,5 m Kabellänge und Wandhalter Funkmodul 868MHz (OMS) inkl. AES-Funkschlüssel zur sicheren Fernauslesung Rückfluss- und Lufterkennung Integrierte optische Schnittstelle 2 freie Steckplätze für Optionsmodule Optionsmodule und 230VAC Modul vor Ort nachrüstbar Nenndurchfluss von Qp 0,6 bis Qp 60m³/h Anschluss an 230V AC Netzspannung über optional erhältliches und nachrüstbares Modul möglich Einbaulage: beliebig Integrierter Historienspeicher (Datalogger) Unempfindlich gegen Verschmutzung 10-Jahres-Langzeitbatterie, wechselbar PTB K7.2 Zulassung als Kältezähler bei Ausführung Kältezähler Keine Ein- und Auslaufstrecken erforderlich Lieferumfang:Kompakt-Wärmezähler bestehend aus Rechenwerk inklusive Batterie, Durchflusssensor und Dichtungen. Inklusive Eichgebühr. Der F96Plus - High-End-Produkt für höchste Ansprüche Der servicefreundliche Ultraschallzähler F96Plus ist ein High-End-Produkt für die vollelektronische Überwachung und Erfassung des Energieverbrauchs in Hausübergabestationen der Nah- und Fernwärme, in Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen sowie in Kälteanlagen. Er verfügt über einen Datenspeicher, der es ermöglicht, die Werte der Vormonate mit den aktuellen zu vergleichen. Die vom Rechenwerk ausgelesenen Daten werden im Display angezeigt. Dazu sind im Display verschiedene Fenster mit zugeordneten Anlageninformationen (z. B. Energiemengen, Wassermengen, aktuelle Temperaturen, Maximum-Werte) als nacheinander abrufbare Schleifenfunktionen angelegt. Der F96Plus besitzt 6 Anzeigeschleifen (Hauptschleife, Stichtagsschleife, Infoschleife, Impulseingangsschleife, Tarifschleife, Monatsschleife).Der F96Plus ist NOWA-prüffähig und in den Nenngrössen Qp 0,6 bis 60 m³/h lieferbar. Erweiterungsmöglichkeiten des Wärmemengenzählers Der F96Plus verfügt über ein abnehmbares Rechenwerk mit einem 1,5 m langen Verbindungskabel zum Durchflusssensor und einem Wandadapter; das bedeutet, Sie können den Durchflusssensor ohne das Rechenwerk installieren und die Anzeige an einer besser zugänglichen Stelle an der Wand anbringen. Das Rechenwerk kann vor Ort nachträglich mit unterschiedlichen Optionsmodulen (M-Bus, 2 Impulsausgänge Energie + Volumen, 2 Impulseingänge, 2 analoge Ausgänge 0/4 - 20 mA, RS232- oder RS485-Schnittstelle) und mit einem Spannungsnetzteil** ausgerüstet werden. Die im Lieferumfang enthaltene Batterie ist ausgelegt für eine Betriebsdauer von 10 Jahren und kann bei Bedarf gewechselt werden. Alle F96Plus Wärme- und Kältezähler verfügen über eine integrierte optische Schnittstelle, über die der Zähler, mit Hilfe der Software "IZAR@ Set" und einem separat erhältlichen Bluetooth-Optokopf, konfiguriert und ausgelesen werden kann. ** 230VAC oder 24VAC Netzspannung  

2.381,13 €*